Frage geschrieben am 23.08.2009 14:04:33

Betreff: Grunderwerbsteuer legal reduzieren


Rechtsgebiet: Haus-, Grundbesitz
Einsatz: € 20.00
Status: Beantwortet
Hallo,
wir möchten uns eine Wohnung in einem 3 Familienhaus kaufen. Ist es richtig die Grunderwerbsteuer zu reduzieren in dem man das Grundstück vorab kauft und dann einen Bauauftrag stellt. Ist es überhaupt möglich das Grundstück von einem 3 Familienhaus zu erwerben? Die Wohnung würde 258000€ kosten. Was würde man in diesem Falle an Grunderwerbsteuer sparen. Muß der Bauherr vor dem Verkauf darauf eigehen oder nicht?
Viele Grüße



Lesezeichen hinzufügen:

Schnell einen Steuerberater fragen:

Frage stellen
Einsatz festlegen
Antwort vom Steuerberater
Frage stellen