Diese Seiten wurden archiviert. Eine steuerrechtliche Beratung finden Sie auf den Steuerrecht Seiten von frag-einen-anwalt.de
Frage geschrieben am 05.06.2013 01:10:18

Betreff: Bonuszahlung Steuerklasse 6 vom ehemaligen Arbeitgeber


Rechtsgebiet: Lohn, Gehalt
Einsatz: € 30.00
Status: archiviert
Folgender Fall: es besteht ein Beschäftigungsverhältniss mit einem Jahresbrutto von 80000€. Der alte/vormalige Arbeitgeber hat eine einmalige Bonuszahlung aus 2012 von 8000€ brutto zu leisten. Fälligkeit war zum 1.3.2013. Für die Zahlung wurde eine Lohnsteuerkarte der Klasse 6 bereitgestellt. Bei der Netto Bonusauzahlung des ehemaligen Arbeitgebers wurde nur die Steuer und keine Sozialabgaben abgezogen (Steuerpflichtiger ist in der PKV, ledig, 40 jahre, wohnt im Saarland).
Frage: Wie verhällt es sich in diesem Fall mit den Abgaben für die Sozialversicherungen (Rente, Kranken, Arbeitlos etc.)? Wer führt diese in welcher Höhe ab?


Als Leser können Sie
*Weitere Informationen und eine Übersicht der 123recht.net Dienste finden Sie hier.


Als angemeldeter Nutzer haben Sie die Möglichkeit diesen Beitrag zu beobachten.
Sie bekommen dann eine E-Mail mit den neuesten Beiträgen. Melden Sie sich hier an!