Diese Seiten wurden archiviert. Eine steuerrechtliche Beratung finden Sie auf den Steuerrecht Seiten von frag-einen-anwalt.de
Frage geschrieben am 01.12.2012 21:10:04

Betreff: Doppelbesteuerung Deutschland - Schweiz


Rechtsgebiet: Steuerpflicht
Einsatz: € 30.00
Status: archiviert
Ausgangssituation:
Der Wohnsitz und gewöhnliche Aufenthalt ist in der Schweiz, weshab die uneingeschränkte Steuerpflicht in der Schweiz besteht.

Nun beabsichtigt der Fragesteller in verschiedene Produkte zu investieren.

Beispiel 1:
Geschlossener Immobilienfonds nach dem im folgenden Link beschriebenen Bedingungen (klassische Kommanditanteile an dem Fonds --> Einkünfte aus Vermietung/Verpachtung):
http://www.immac.de/index.php?seite=fonds&useite=aktuellde&fsize=1

Beispiel 2:
Fonds erneuerbare Energien von ThomasLloyd:
https://www.thomas-lloyd.de/produkte/thomaslloyd-cleantech-infrastrukturfonds/cti-20/

Beispiel 3:
Schiffsfonds oder Flugzeugfonds bei deutschen Fonds

Ich würde gern wissen, wie ich hier jeweils steuerlich mit Wohnsitz und gewöhnlichem Aufenthalt in der Schweiz eingestuft werde.

Vielen Dank!
Als Leser können Sie
*Weitere Informationen und eine Übersicht der 123recht.net Dienste finden Sie hier.


Als angemeldeter Nutzer haben Sie die Möglichkeit diesen Beitrag zu beobachten.
Sie bekommen dann eine E-Mail mit den neuesten Beiträgen. Melden Sie sich hier an!