Diese Seiten wurden archiviert. Eine steuerrechtliche Beratung finden Sie auf den Steuerrecht Seiten von frag-einen-anwalt.de
Frage geschrieben am 20.04.2014 11:42:28

Betreff: Eingangsrechnung aus Indien für Reise - Umsatzsteuerschuld?


Rechtsgebiet: Umsatzsteuer
Einsatz: € 20.00
Status: archiviert
Wir (eine UG) haben für einen Kunden eine Reise gebucht – die mit der Reise beauftragte Firma in Indien, hat uns eine Rechnung über 100 Euro zugeschickt.

Müssen wir für diese Rechnung die Umsatzsteuerschuld übernehmen (reverse charge) und falls ja, können wir die gezahlte Umsatzsteuer wieder als Vorsteuer geltend machen?

Vielen Dank für ihre Mühe


Als Leser können Sie
*Weitere Informationen und eine Übersicht der 123recht.net Dienste finden Sie hier.


Als angemeldeter Nutzer haben Sie die Möglichkeit diesen Beitrag zu beobachten.
Sie bekommen dann eine E-Mail mit den neuesten Beiträgen. Melden Sie sich hier an!