Diese Seiten wurden archiviert. Eine steuerrechtliche Beratung finden Sie auf den Steuerrecht Seiten von frag-einen-anwalt.de
Frage geschrieben am 13.09.2013 14:39:53

Betreff: GKV-Beiträgen bei Gesellschafter Geschäftsführer


Rechtsgebiet: Selbstständige
Einsatz: € 30.00
Status: Geschlossen
Sehr geehrter Steuerberater/in,

ich habe eine UG (GmbH) gegründet und bin Alleingeschäftsführer (100%) also geschäftsführender Gesellschafter. Ich bin freiwillig gesetzlich Versichert und muss 15,5% vom Einkommen (also das Gehalt welches ich mir ausbezahle) an die GKV abführen. Kann ich dies zu hälfte von der Gesellschaft/UG bezahlen lassen, also als Betriebsausgabe buchen oder geht das nicht? Ist diese Leistung dann Steuerpflichtig? Wie verbuche ich dieses neben der Lohnbuchhaltung?

Vielen Dank für Ihre Erklärungen.