Diese Seiten wurden archiviert. Eine steuerrechtliche Beratung finden Sie auf den Steuerrecht Seiten von frag-einen-anwalt.de
Frage geschrieben am 03.09.2013 11:40:38

Betreff: Gegenseitigen Anstellung


Rechtsgebiet: Lohn, Gehalt
Einsatz: € 30.00
Status: Beantwortet
Meine Frau hat seit 25 Jahren eine eigene Firma, ich seit 30 Jahren. Neben ihrem Geschäft ist meine Frau bei mir angestellt, das sie Telefondienst, Rechnungen, Buchhaltung etc. erledigt.

Dafür bekommt sie ganz normal monatlichen Lohn. Nun kann sie aus gesundheitlichen Gründen verschiedene Dingen (schwere Waren) nicht mehr selbst erledigen und benötigt meine Hilfe, ca. 2 Tage in der Woche. Kann sie mich nun ebenfalls anstellen, wenn auch wie im Falle oben, ganz normal Lohn bezahlt wird?

Beides wären dann gegenseitige versicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse, die jeweils real exisitieren und Lohn bezahlt wird. Arbeitsverträge wären vorhanden.