Diese Seiten wurden archiviert. Eine steuerrechtliche Beratung finden Sie auf den Steuerrecht Seiten von frag-einen-anwalt.de
Frage geschrieben am 04.12.2012 11:48:47

Betreff: Privateinlagen - Betriebsprüfung


Rechtsgebiet: Finanzamt
Einsatz: € 30.00
Status: archiviert
Guten Tag,
ich werde gerade von Finanzamt geprüft. Ich habe 2 kleine Betriebe. Also auch 2 Firmen-Bankkontos plus eine private Konto. Wenn das Firmen Konto 1 im Minus ist, bekommt es Geld (Privateinlage) aus dem Konto Nummer 2, oder dem privat Konto. Mal steckt das Konto 1 im Minus, mal die Konto 2. Beide Geschäftskonten sind ordnungsgemäß gebucht. Jetzt verlangt Finanzamt daß ich per Hand ale Privateinlagen aufschreibe und dazu schreibe von welchen Konto wurde den Betrag überwiessen. Bin ich dazu verpflichtet? Die Betriebsprüfung dauert schon 5 Wochen und das ganze aufschreiben wäre sehr vile Arbeit für mich und auch viel Zeit. Danke


Als Leser können Sie
*Weitere Informationen und eine Übersicht der 123recht.net Dienste finden Sie hier.


Als angemeldeter Nutzer haben Sie die Möglichkeit diesen Beitrag zu beobachten.
Sie bekommen dann eine E-Mail mit den neuesten Beiträgen. Melden Sie sich hier an!