Diese Seiten wurden archiviert. Eine steuerrechtliche Beratung finden Sie auf den Steuerrecht Seiten von frag-einen-anwalt.de
Frage geschrieben am 24.10.2011 22:45:00

Betreff: Steuerklassenwahl im Hinblick auf Elterngeld


Rechtsgebiet: Kindergeld, Elterngeld etc.
Einsatz: € 20.00
Status: archiviert
Guten Tag,

mein Mann und ich haben am 10.09.11 geheiratet.
Am 29.11.2010 wurde unsere Tochter geboren.
Seither bin ich für 11 Monate in Elternzeit. Ab dem 01.11.2011 bin ich mit 27,5 h wieder berufstätig und verdiene 2460 € brutto.
Mein Mann ist seit 2011 berufstätig und verdient 1900 € brutto.

2012 werden wir wie folgt verdienen:

Ich brutto 2460 €, ab Dez. 2012 brutto 3360 (ich beende dann die Elternzeit bzw. Teilzeit und gehe auf Vollzeit).

Der "Steuerklassenwahlrechner" im Netz empfiehlt die Steuerklassen 4/4 mit Faktor.

Wir möchten ab August 2012 wieder schwanger werden. Um mein Elterngeld zu erhöhen, denke ich über die Steuerklassenwahl 3 (ich) und 5 (er) nach.

Mein Steuerprogramm errechnet mir mit den groben fiktiven Werten (2460 und 1900 € brutto) eine Steuererstattung von rund 140 € zu unseren Gunsten aus (beide Standard Werbungskostenpauschale und keine besonderen Sonderausgaben.)

Hier meine Frage: Ist es richtig, dass wir grundsätzlich bei unserem Einkommen und der Steuerklassenwahl 3/5 mit keiner Nachzahlung zu unseren Ungunsten zu rechnen haben? Auch wenn ich ab Dez. 2012 brutto beinahe das doppelte verdienen werde wie mein Mann?
Wie sähe die Steuerklassenwahl 2012 (im Hinblick auf Erhöhung des Elterngeldes) aus?

Welche Steuerklassenwahl empfehlen Sie uns?
4/4 ab Dez. 2011 (kann man den Monat vorgeben?)
3/5 ab Dez. 2011
3/5 ab z.B. August 2012 (geht das überhaupt, kann man auch hier den Monat angeben)?

Wie wirkt sich eine Steuerklassenänderung mitten im Jahr aus?

Dankeschön!
Als Leser können Sie
*Weitere Informationen und eine Übersicht der 123recht.net Dienste finden Sie hier.


Als angemeldeter Nutzer haben Sie die Möglichkeit diesen Beitrag zu beobachten.
Sie bekommen dann eine E-Mail mit den neuesten Beiträgen. Melden Sie sich hier an!