Diese Seiten wurden archiviert. Eine steuerrechtliche Beratung finden Sie auf den Steuerrecht Seiten von frag-einen-anwalt.de
Frage geschrieben am 27.05.2010 00:52:26

Betreff: bootskauf


Rechtsgebiet: Zölle, Einfuhr von Waren
Einsatz: € 50.00
Status: Beantwortet
ich möchte von einem engländer ein gebrauchtes ,nicht vollständiges (kein motor keine segel u.s.w.) boot,für 40.000$ kaufen.das boot ,hatte nur einen besitzer,ist baujahr 1987 und ist 1988 in england registriert worden.es befindet sich seit ca.12jahren auf den philippinen,in einem trockendock.das boot bleibt auch auf den philippinen.

nun die frage:wenn ich das boot in deuschland registrieren lasse,fallen dann irgendwelche steuern an ? und wie hoch ,wären die?
m.f.g. detlev bilan


Antwort geschrieben am 27.05.2010 07:18:17
Marlies Zerban
Binger Str. 51, 55218 Ingelheim, Tel: 06132 78684-0, Fax: 06132 78684-29
Steuerberatung
Bewertungen: 189 4
RSS-Feed www.frag-einen-steuerprofi.de Antworten von Marlies Zerban als RSS-Feed abonnieren!

Sehr geehrter Fragesteller, ich beantworte gerne Ihre Frage im Rahmen einer Erstberatung unter Berücksichtigung Ihres Einsatzes und den Vorgaben di............

Sie sehen nur 150 Zeichen der Antwort.
Länge der vollen Antwort: 1010 Zeichen.