Diese Seiten wurden archiviert. Eine steuerrechtliche Beratung finden Sie auf den Steuerrecht Seiten von frag-einen-anwalt.de
Frage geschrieben am 14.08.2014 22:11:58

Betreff: geplannter Umzug Schweiz zurueck nach Deutschland


Rechtsgebiet: Selbstständige
Einsatz: € 30.00
Status: archiviert
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin seit 4 Jahren in der Schweiz selbststaendig taetig und habe dort meinen Wohnsitz, da ich aus Deutschland voll abgemeldet und umgezogen bin samt allen Moeblen etc.

Nun plane ich zurueck nach Deutschland zu ziehen, weiterhin Selbststaendig.

Fragen:

1. Wenn ich noch dieses Jahr 2014 umziehen wuerde, sagen wir im Oktober. Was fuer Konsequenzen hat das fuer mich steuerlich?

> muss ich dann Oktober November Dezember voll in Dland versteuern? Wie wird das errechnet?

2. Muss ich bei der Abmeldung in der Schweiz und dann Anmeldung in Deutlschalnd was beachten? Finanzamt etc?

3. Wird die Schweizer Steuer mir angerechnet?

4. Oder soll ich besser zum 1. Januar umziehen, damit ein abgeschlossens Jahr endet und ein neues Jahr beginnt steuerrechtlich?

5. Gibt es Dinge zu beachten, bspw mein Schweizer Guthaben von meinen Konto nach Deutschland transferieren 50.000 Euro +

Vielen Dank.


Als Leser können Sie
*Weitere Informationen und eine Übersicht der 123recht.net Dienste finden Sie hier.


Als angemeldeter Nutzer haben Sie die Möglichkeit diesen Beitrag zu beobachten.
Sie bekommen dann eine E-Mail mit den neuesten Beiträgen. Melden Sie sich hier an!